(c) Stefanie Gans

Bellevue

Das wohl bekannteste seit Jahren weithin sichtbare Wahrzeichen auf Ihrer Kirmes ist dieses imposante 55 m hohe Riesenrad, das nun von Oscar Bruch Jr. betrieben wird. Er übernahm es von seinem Vater Oscar Bruch & seinem Onkel Willy Bruch und setzt damit die seit 1896 bestehende Tradition der Riesenräder der Düsseldorer Schaustellerfamilie fort. Das Riesenrad steht direkt am Eingang Süd wo in diesem Jahr auch der Bayern-Garten aufgebaut wird.

Fahrpreis : 7,00 €
Kinder : 4,00 €