Schumacher Scheune

Mit einem gelungenen Mix aus Traditon gepaart mit stimmungsvoller Musik werden Jung und Alt gleichermaßen angesprochen. Im letztem Jahr war dieses Konzept der Scheunenwirtin Thea Ungermann ein voller Erfolg. Das Schumacherzelt hatte eine halbe Million Euro gekostet und leztes Jahr kam noch die neue Fassade an der Biergarten-Seite im Fachwerk-Design dazu, welche ebenso wie die andere Einrichtung Brauhaus-Atmosphäre verbreiten soll.